Reinhold Reiling

Geb. 1922 in Pforzheim, gest. 1983 in Pforzheim. Ausbildung an der Kunstgewerbeschule Pforzheim und an der Kunstgewerbeschule Dresden.

Preise und Auszeichnungen u. a.:
1952 Schmuckwettbewerb des Kunst- und Gewerbe-Vereins Pforzheim, 1964 Bayerischer Staatspreis, Internationale Handwerksmesse München.

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen u. a.:
Zeitgenössische Danner-Schmucksammlung, Dauerleihgabe an Die Neue Sammlung – The Design Museum/Pinakothek der Moderne, München